Kontaktiere uns

Benutze das Kontaktformular für eine Email an uns.

Wir freuen uns auf deine Mail und melden uns umgehend.
Herzlich, Ruben & Corina Turkawka - Tutti Tartufi.

Forchstrasse 136
8125 Zollikerberg
Switzerland

079 642 05 79

Tutti Tartufi ist dein Platz für den Kauf erstklassiger Trüffel und Trüffelprodukte.

Tutti Tartufi is your marketplace to order premium truffles and truffle products.

Lagerung

WEISSE TRÜFFEL

Der weisse Trüffel sollte innert 4-5 Tagen konsumiert werden, damit Sie nicht zu viel von ihrem Aroma verlieren, Sehr kritisch ist hier auch der Gewichtsverlust (ca.10% pro Tag) zu beachten.

Ein wichtiger Punkt ist die Temperatur. Optimal wären knapp über 0°C (ca. +2°C). Daher sollten Trüffeln im kühlsten Fach gelagert werden. Weiter sollte der Trüffel möglichst in einem luftdicht verschliessbaren Behälter oder Tupperware aufbewahrt werden und in Küchen-oder Seidenpapier eingewickelt werden. Das Küchen- oder Seidenpapier bitte täglich wechseln.

Der Trüffel sollte erst kurz vor dem Verzehr mit einer Trüffelbürste oder Zahnbürste ein wenig gesäubert werden. Ansonsten verliert der Trüffel schnell an Aroma.


schwarze Trüffel

Der schwarze Trüffel ist länger haltbar als der weisse Trüffel, sollte aber dennoch innert 10 Tagen verzehrt werden. Die Lagerung ist diesselbe wie beim weissen Trüffel.

Falls bei der schwarzen Trüffel ein Ansatz von Schimmel zu erkennen sein sollte, kann dieser ohne Bedenken mit einer Bürste trocken entfernt werden. Wird der Schimmel nicht entfernt, kann der Trüffel an dieser Stelle feucht werden. 

Frische Trüffel können sehr gut eingefroren werden, wobei hierbei ein gewisser Aroma- und Gewichtsverlust nicht zu vermeiden ist. Die Trüffel sollten vorher gehobelt werden, damit man diese portionsweise entnehmen kann.


Tipps zur Aufbewahrung

Falls Sie mal ein wenig frische Trüffel übrig haben (schwarze und weisse), dann können Sie diese hobeln und dann in frische Butter unterrühren. Diese kann dann kaltgestellt werden. So ist sie 3-4 Wochen haltbar.

Trüffeln können zusammen mit ganzen rohen Eiern in einer Box oder einem Schraubglas aufbewahrt werden. Die Eier sorgen für optimale Feuchtigkeitsregulierung und nehmen dabei gleichzeitig das Trüffelaroma an. Aus den Eiern können Sie sich anschließend ein exquisites Omlett oder Rührei zubereiten und können dabei auf die Zugabe der teuren Trüffel verzichten.